Im Rahmen unserer Kooperation mit enercity möchten wir Sie gern zu einem Besuch des neuen Batteriespeichers im Kraftwerk Herrenhausen einladen.

Wir hatten in der November – Ausgabe 2017 unserer Mitgliederzeitschrift „WohnArt“ bereits ausführlich über dieses bundesweit einmalige Projekt von enercity und dem Autokonzern Daimler berichtet und angekündigt, dass wir unseren Mitgliedern zeitnah die Möglichkeit bieten werden, dieses innovative Projekt zu besichtigen.

Während der etwa 2-stündigen Veranstaltung erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in eine zukunftsweisende Form der Energiegewinnung und deren ökologische Nutzung. Eine sicherlich nicht nur für “Umweltfreaks“ höchst interessante und spannende Angelegenheit. An diesem Tag besteht für Interessierte auch die Möglichkeit, auf dem Gelände des Kraftwerkes eine kleine Probefahrt mit einem E – Auto zu machen.

Treffen ist am 20.03.2018 um 14:00 Uhr vor der Anlage des Kraftwerkes Herrenhausen, Leinhäuser Weg 1 a, 30419 Hannover. Die Veranstaltung ist auf 30 Personen begrenzt und die Teilnahme ist für Sie als HAUS & GRUNDEIGENTUM-Mitglied kostenfrei.

Ihre Anmeldung nehmen wir ab dem 05.02.2018 im Service-Center von HAUS & GRUNDEIGENTUM Hannover, Theaterstr. 2, 30159 Hannover oder unter Tel.: 0511/300 30 101 bzw. info@haus-und-grundeigentum.de gern entgegen.

Foto: enercity

Home HT GmbH | Mulackstraße 19 | 10119 Berlin