Die erste Wohnung in Berlin

Kathrin ist gerade erst zum Studium von Nürnberg nach Berlin gezogen. Wir trafen sie in ihrer neuen Home Wohnung in Berlin Mitte und haben uns über ihre Wohnungssuche und ihre Erfahrung mit Home unterhalten.


Kathrin

Hallo Kathrin, danke, dass du Zeit für uns gefunden hast. Wer bist du und wo kommst du her?

Ich bin Kathrin und komme ursprünglich aus einem Dorf in der Nähe von Nürnberg. Aktuell schreibe ich meine Bachelor-Arbeit in Wirtschaftspsychologie an der Freien Universität in Berlin. Im Oktober beginne ich allerdings ein Kommunikationsdesign Studium.

Wo hast du von Home gehört?

Ich habe im Internet nach Wohnungen in Berlin gesucht und bin dann zufällig auf Home gestoßen. Lustigerweise hat mein Vater die Besichtigung zu dieser Wohnung gebucht und es dann vergessen. Berit von Home hat uns aber etwa 30 Minuten vor der Besichtigung angerufen und gefragt, ob wir noch interessiert wären an der Wohnung. Zum Glück haben wir es dann spontan geschafft!

Kathrin

Musstest du lange nach einer Wohnung suchen?

Ich bin drei Mal aus Nürnberg angefahren, um mir verschiedene Wohnungen anzusehen, die mir dann entweder nicht gefallen haben oder es wurde ein anderer Interessent ausgewählt. Bei Home konnte ich mich einfach und unkompliziert im Internet bewerben und wurde dann auch relativ schnell kontaktiert, um den Vertrag zu unterschreiben.

Gibt es denn etwas, was du an Home verbessern würdest?

Nun, der ganze Prozess war einfach und transparent. Ich hatte das Gefühl im engen Kontakt mit Home zu sein und alle Fragen stellen zu können. Was ich allerdings angenehm fände, wäre eine Grundreinigung der Wohnung vor der Übergabe.

Vielen Dank für das nette Gespräch, Kathrin.


Zurück zur Startseite